ERZBISTUM KÖLN  AKTUELLES  domradio     

Tutorials zum Thema "Google-Maps"

Google Maps ist ein Dienst von Google Inc., der es ermöglicht, Straßen, Orte, Institutionen, Einrichtungen und andere Objekte zu suchen, um deren Position dann auf einer Karte oder auf einem Bild von der Erdoberfläche (Satelliten- und Luftbilder) anzuzeigen. Der Anwender kann zwischen einer reinen Kartendarstellung, einem Luftbild und einer Ansicht wählen, die sowohl eine Karte als auch das Luftbild darstellt. Navigationselemente und eine Zoomfunktion erlauben es, sich auch ohne Suchbegriff auf dem Karten- bzw. Bildausschnitt fortzubewegen.

Google bietet verschiedene Möglichkeiten, mit der man Google Maps in seine eigenen Seiten einbinden kann und den gewünschten Kartenausschnitt auf der eigenen Seite zu konfigurieren. Beispielsweise kann eine Zoomleiste eingeblendet werden oder es können Marker auf der Karte platziert werden.

Google stellt für beliebige Karten auf der Seite von Google Maps direkt einbindbaren HTML-Code zur Verfügung. Die Pixel-Abmessungen der Karten sind im Code definierbar. Auf diesem Weg können mit Google Maps auch größere Karten als in der Standardansicht erstellt werden. Mit OpenCms stehen Ihnen alle Möglichkeiten zu Nutzung von Google Maps zu Verfügung.
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum