Zur Mobilversion
01 | 10 | 2022

Top Themen

Diese animierte Themenliste kann leider nicht angezeigt werden. Zur Darstellung benötigen Sie Adobe Flash Player©.

Schritt 6: Durchsicht der Webseite

  • Navigation, Inhalte und Links überprüfen,
  • wichtige Angaben, die nicht fehlen sollten

Vor der Veröffentlichung einer Webseite sollte man in der Seitenansicht nochmals alle Inhalte überprüfen und kontrollieren, ob Copyright-Angaben vermerkt sind und Links nicht ins Leere führen.

 

Wichtige Angaben, die nicht fehlen sollten

Weiterhin sollten wichtige Seiten wie Kontakt (evtl. mit einem Kontaktformular), Angaben zu Adresse und Erreichbarkeit sowie evtl. eine Anfahrtsbeschreibung (auch möglich mit dem Element Google-Maps) nicht fehlen. Auch eine Sitemap kann hilfreich sein.

Auch sollte beim Durchschauen die Struktur nochmals auf Optimierungsbedarf kontrolliert werden: Wie viele Klicks benötigen Besucher der Webseite, um wesentliche Informationen zu erhalten? Kann ich diese Wege verkürzen, Infos besser präsentieren? Sind Zuordnungen sinnvoll, Begriffe verständlich gewählt?

Auch die Optimierung für Suchmaschinen (SEO-Angaben) für die Webseite sollten sorgfältig ausgefüllt werden. Hier helfen präzise aber kurze Beschreibungen sowie sinnvolle aber nicht zu viele Keywords für ein schnelleres Auffinden der Seiten über Suchmaschinen.

Gute Beispiele dafür sind z.B. das maxhaus in Düsseldorf oder die Drogenhilfe Düsseldorf. Eine Google-Suche nach maxhaus Düsseldorf zeigt folgende Einträge an oberster Stelle.

Ansprechpartner

Wolfgang Koch-Tien
Referent

Telefon: +49 (0) 22116423131

Telefax: +49221 1642 3355

Kontaktformular

 

 

Birgit Karbach
Service & Support
Tel.: 0221 - 1642 3928
Fax.: 0221 - 1642 3355

Kontaktformular

 

Status

© Beboy | fotolia.com
System läuft normal
Bevor Sie nach einem Update mit OpenCms weiter arbeiten, löschen Sie bitte den Cache Ihres Browsers vollständig. Drücken Sie zum Löschen des Caches [STRG] + [SHIFT] + [ENTF].